Kultursommer Himmelpfort

Aus den Klassiktagen wird der Kultursommer Himmelpfort

Seit mehr als 15 Jahren bereichern die Klassiktage das Himmelpforter Kulturangebot, seit 5 Jahren gibt es immer wieder Veranstaltungen in der Mühle Himmelpfort und ab 2018 gibt es einen Gemeinsamen Weg! Aus den einzelnen Aktivitäten mehrerer Veranstalter wird nun der „Kultursommer Himmelpfort 2018“

 

Das Landhaus Himmelpfort, die Salzmann-Bibliothek, die Bürgerstiftung Kulturerbe Himmelpfort und der Kulturverein Craftwerk e.V. haben ein gemeinsames Ziel:

Himmelpfort und die Region als Standort für anspruchsvolle Kulturangebote zu etablieren.

Das Programm kann sich sehen lassen:

  • 03.06.2018: Andreas Wittmann und Christian Brembeck: Benefiz-Konzert für das Brauhaus
  • 23.06.2018: Das Ferenc Snétberger Trio im Saal der Mühle, Benefiz für das Brauhaus
  • 01.07.2018: Charlotte Link auf dem „Roten Sofa“
  • 20.07.2018: Das Traumschüff: Bibergeil am Ufer des Landhaus Himmelpfort
  • 21.07.2018: Das Traumschüff: Treue Hände am Ufer des Landhaus Himmelpfort
  • 22.07.2018: Das Traumschüff: Planet Acasio am Ufer des Landhaus Himmelpfort
  • 11.08.2018: Harald Blüchel spielt am Flügel im Saal der Mühle Himmelpfort
  • 17.08.2018: Leipziger Kammerphilharmonie: Sommerserenaden im Garten Landhaus Himmelpfort
  • 24.08.2018: Konzert an der Klassischen Gitarre in der Kirche
  • 25.08.2018: das Bohemian Symphony Orchestra Prag im Brauhaus
  • 08.09.2018: Harald Blüchel spielt am Flügel im Saal der Mühle Himmelpfort
  • 02.09.2018: Harald Martenstein auf dem „Roten Sofa“: Lesung und Musik 
  • jeden Donnerstag auf der Café-Terrasse am Haus des Gastes: Himmelpforter Sommerbühne

Karten gibt es in der Mühle. dem Haus des Gastes und in der Touristinformation Fürstenberg/Havel. Die Lesung mit Charlotte Link kann nur mit vorheriger Bestätigung der Salzmann Bibliothek besucht werden. Bitte anmelden bei Petra Sommer: pms@sommerconsulting.de

Harald Blüchel

Mit sonnigen Grüßen

Brit Eismann (Craftwerk e.V.)

Petra Sommer (Salzmann Bibliothek)

Arno Sommer und Tilman Kunowski (Bürgerstiftung Kulturerbe Himmelpfort)

Hans-Joachim Schwenke (Landhaus Himmelpfort am See GbR)