Wir

Die Mühle Himmelpfort lebt von den Ideen seiner Bewohnerinnen und Bewohner sowie den fleissigen Menschen, mit denen gemeinsam den Gebäuden neues Leben eingehaucht wird.

 

Der Besitzer Tilman Kunowski M.A. träumt von der Remise als Wohngebäude und einer autarken Bewirtschaftung des Standortes. Regionalentwicklung ist ihm sehr wichtig und er hat seine Leidenschaft für natürliche Baumaterialien wie bsw. einheimischen Lehm entdeckt.

In der Mühle leben weiterhin Tilmans Lebensgefährtin Brit Eismann, die den Umgang mit Farben liebt und diese meist selbst zusammenmischt und von einem verzauberten Garten träumt sowie ihre Tochter Elli, die gern die Gäste herumführt. 

Mit fachmännischen Geschick und großer Leidenschaft gehören zum Mühlenteam: Alexander Neumann und Christoph Dehnert sowie Sabine Hertling und Gabriele Britz.

Auf den täglichen Spaziergängen gibt es eine lebenslustige Begleitung durch die junge Barbet-Hündin Maja.

Die Hündin bloggt übrigens über ihre Abenteuer auf Instagram  Auch Brit hat dort einen Instagram-Blog und veröffentlicht regelmäßig Naturbilder. Um es abzurunden ist auch die Mühle bei Instagram aktiv. Bei Facebook ist die Mühle Himmelpfort natürlich auch zu finden, aber dann hört es hier auch mit der social-media-Werbung auf :-).

Garten und Umgebung werden von den beiden Katern Elvis und Luis unsicher gemacht.