Craftwerk

Craftwerk e.V. wurde 2013 von Menschen ganz unterschiedlicher Profession aus versch. Regionen gegründet.

Sie arbeiten in den Bereichen Kunsthandwerk, Zirkus, Theater, Jugendbildung- und Jugendreisen, Sozialarbeit, ländliche Entwicklung, Gastronomie und Geologie. Ziel des Vereins ist die u.a. Unterstützung und Belebung von Kunst und Kulturellem Leben im ländlichen Raum, in Natur und dörflicher Umgebung sowie deren Gebäuden, die Unterstützung von Künstler/innen und Kunsthandwerker/innen, sowie die Erhaltung und Förderung der ländlichen Strukturen.

Als Vereinssitz haben sich die Mitglieder für die ehemalige Mühle in Himmelpfort entschieden.

In den kommenden Jahren werden Kulturveranstaltungen und Workshops angeboten, Ausstellungen und Märkte organisiert, kulturgeschichtliche Forschungen durchgeführt, Projekte zur ländlichen Entwicklung koordiniert, Geschichtsaufarbeitung betrieben und Ziel ist es Kreative und Neugründer/innen anzustiften, sich in Himmelpfort niederzulassen.

In 2014/15 wurde im Projekt Craftentfaltung das handwerkliche Moment der Kunst erkundet und ein Netzwerk begründet.

Ab 2018 wird unter dem Titel/Akronym D.R.A.C.H.E.N. ein Standort für kulturelle Begegnungen und Projekte etabliert, an dem die besonderen Potentiale von Kunst im ländlichen Raum erforscht und gefördert werden sollen.

 

Weitere Informationen: www.craftwerk-himmelpfort.de


www.craftplatz.net